Jun 29 2015

It´s Jazz Baby – A History Of Bigband Music

Dieser wohlklingende Name steht für das neue Programm der Studierenden Bigband Marburg. Das Konzert findet in Marburg im KFZ um 20:00 Uhr statt. Für mich ein ganz besonderer Abend, da es mein erster Konzert als Leiter dieser Bigband ist. Das Programm bewegt sich stilistisch von Swing über Latin bis hin zu Funk und Modern Jazz. Da sollte wirklich für jeden was dabei sein. Ich freu mich auf Euch.


Jun 25 2015

CD Release Konzert – Philipp Schug Quartett

Endlich ist es soweit. Das CD – Release Konzert der neuen Platte steht an. Gespielt wird im Kurhaus Harschberg bei St. Wendel. Die Musik von Philipp Schug ist einfach schwer zu beschreiben, aber gut zu hören. Mal schräg und polyrhythmisch, aber immer zum ‚Mitnicken‘. Am besten man macht sich selbst einen Eindruck davon, was passiert wenn Daniel Prätzlich, Philipp Schug, Arnulf Ochs und meiner einer sich den Kompositionen von Philipp widmen. Ich freu mich auf Euch.


Jun 19 2015

Der Sommer kommt

Liebe Freunde der handgemachten Musik. Der Sommer kommt und damit auch die aktualisierten Termine auf meiner Website, an denen ihr mich hören und sehen könnt. Die letzten Wochen und Monaten waren sehr aufregend und arbeitsreich, und haben so manches Neues gebracht. Neben meinem Workshop ‚First Steps Into Jazz‘ mit kommenden Abschlusskonzert, durfte ich auch ab April die Studierenden Bigband Marburg leiten, die ebenfalls im Juli mit mir als Leiter Ihr erstes Konzert hat. Außerdem ist die CD des Philipp Schug Quartetts endlich fertig und wird auch im Juni Released werden. Alle Termine zu den altbekannten Formationen findet Ihr natürlich auch: The Les Clöchards; Moi Et Les Autres; Way Up Trio; The Marburg Jazz Quartett und vielen mehr. Ich bin mir sicher da ist für jeden Geschmack was dabei und freue mich den ein oder anderen die nächsten Wochen begrüßen zu dürfen. Sonnige Tage wünsche ich Euch allen!!!


Mrz 7 2015

Konzerthinweis – AllGemeinheiten

Liebe Freunde der handgemachten Musik. Heute ein Konzerthinweis mit dem Prädikat ‚Weltpremiere‘. Zusammen mit  Andrea Laubner (Gesang), Sven Demandt (Drums), Paul Christian Gerhard (Piano) und meiner einer an Kontra- und E-bass könnt Ihr am Sonntag den 08.03.2015 und am Mittwoch den 18.03.2015 in der Waggonhalle Marburg einen Chansonabend erleben, den Ihr so noch nicht gehört haben werdet. Das ist darin begründet, dass ich die gehaltvolle Aufgabe hatte, alle Arrangements zu schreiben. Wer mich also mal als Arrangeur erleben möchte, dem seien die beiden Termine ans Herz gelegt. Mitbringen solltet Ihr offene Ohren für die ‚Allgemeinheiten‘ des Lebens, die es in musikalischer und textlicher Form für Euch geben wird. Ich bin schon wahnsinnig gespannt darauf, ob es Euch gefällt und freu mich den ein oder anderen zu sehen.


Jan 22 2015

Konzerthinweis für Kurzentschlossene

Liebe Freunde des handgemachten Trio Jazz. Heute Abend spielt in der Cavete das ‚Way Up Trio‘. Daniel Schild (Drums), Christian Schiller (guit.) und meiner Einer an E- und Kontrabass spielen Stücke aus der Welt der Gitarristen von Scofield bis Wes Montgomery. Ich würde mich sehr freuen, den ein oder anderen von Euch zu begrüßen. Los gehts um 21:00 in der Cavete, der Eintritt ist frei. Ich freu mich auf Euch.WAY UP TRIO Plakat mit Timer


Jan 3 2015

Frohes Neues Jahr – Konzerthinweis

Hallo Ihr Lieben!! Ich hoffe, dass Ihr alle gut ins neue Jahr gekommen seit und wünsche Euch natürlich nur das Allerbeste für Euch und Eure Lieben! Eben auch die bestmöglichste Musik und da hätte ich einen Tipp. Morgen könnt Ihr in Euer Kulturjahr 2015 mit dem ‚Jazz & Eintopf‘ Frühschoppen im Lokschuppen in Treysa starten. Es erwartet Euch Jazz vom Feinsten in rauchiger Atmosphäre mit leckerem Eintopf. Ich würde mich freuen dem, ein oder anderen persönlich noch mal das Beste fürs neue Jahr zu wünschen!


Dez 9 2014

Konzerthinweis

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, aber noch ist der letzte Ton nicht gespielt. Bevor das Christkind uns alle beglückt habt Ihr noch 2 mal die Gelegenheit Jazz in Marburg und drum herum zu erleben mit meinem Mitwirken. Einmal am Donnerstag, mit dem ‚Way Up Trio‘ in der Cavete und am Sonntag im Lokschuppen in Treysa. Ich freue mich sehr auf die beiden Termine, und bin gespannt, was dabei herauskommt. Aufregende Konzerterlebnisse für alle Beteiligten sind garantiert. Ich würde mich freuen den ein oder anderen begrüßen zu dürfen. Habt eine schöne Vorweihnachtszeit!


Nov 8 2014

Konzerthinweis für Kurzentschlossene

Liebe Freunde der guten Musik, am 09.11.2014 habt Ihr die Gelegenheit Eure kulturellen Aktivitäten auf ein Maximum heraufzuschrauben. Als erstes sei Euch die Jazz-Session im Lockschuppen in Treysa ans Herz gelegt. Rauchige, alkoholschwangere Atmosphäre trifft spielfreudige Jazzer, die sich beschwingt in den Sonntag begeben. Danach raus aus den Sonntagsfrühschoppenklamotten und rein in den Frack, es geht ins Theater. Mit der Inszenierung von Woyzeck in der Galeria Classica, könnt Ihr den Sonntag ausklingen lassen. Also ein wunderbarer Tagesplan, der sogar die Mittagsspiele der Bundesliga nicht ausschließt, die Ihr noch zusammen mit uns im Lockschuppen anschauen könnt. Ich freu mich auf Euch!


Sep 22 2014

Jazz(T) wird gezaubert

‚Jazz(T) wird gezaubert‘ ein Leckerbissen für Jazz- und Zauberfans. Zusammen mit dem Zauberkünstler Juno, Mehrfacher Preisträger (Manipulation, Kartenkunst, Tischzauberei, Zaubern für Kinder, und Sprechzauberei), Deutscher Meister und Vizemeister, Magier des Jahres, Grand Prix Triberg, spielen die Jazz Robots in der Waggonhalle Marburg auf. Eine seltene Melange von Zauberei und Live Musik, die es in dieser Form nur selten gibt. Ein absolutes Muss für verzauberte Jazzfans, oder verjazzte Verzauberer. Ich freu mich auf Euch!


Sep 3 2014

Das ZAC Sommervarieté startet wieder

Das ZAC Sommervarieté startet wieder. Ein Varieté Abend der Extraklasse mit Zauberei, Comedy, Artistik und Jazz. Erleben könnt Ihr dieses Feuerwerk für die Sinne in der Waggonhalle Marburg. Mit dabei sind Marcus Jeroch, Shosha, Vera Hummel, Gifort Meier, Juno und natürlich die Jazz Robots zur musikalischen Untermalung. Ich würde mich freuen den ein oder anderen die nächsten Wochen zu sehen. Karten gibt es hier.